Deine Ziele für 201...
 

[Angepinnt] Deine Ziele für 2019?  

  RSS

Dr. Theresa Rühl
(@akwwtheresa)
Coach Admin
Beigetreten: vor 1 Jahr
Beiträge: 2
10/12/2018 8:12 am  

Das Jahr neigt sich bereits langsam seinem Ende zu. Die Weihnachtszeit bedeutet für mich auch immer eine Rückschau auf das vergangene Jahr: Was ist gut gelaufen? Was ist weniger gut gelaufen? Was kann ich im nächsten Jahr besser machen? Für diese Reflexion nehme ich mir bewusst Zeit. Der Winter bietet sich hier meiner Meinung sehr gut an. Mit einer Tasse Tee auf dem Sofa schreibe ich mir dann alles von der Seele, was mir dazu einfällt. Ich schreibe solche Dinge gerne auf, da mir das Schreiben ein Gefühl von Aufräumen gibt, ich ordne die teilweise etwas wirren Gedankengänge auf einem Blatt Papier.

Nachdem ich aufgeschrieben habe, was gut und weniger gut gelaufen ist, widme ich mich ausgiebig der Frage, was ich im nächsten Jahr besser machen kann! Das bedeutet, ich muss mir mehr oder weniger darüber im Klaren sein, warum gewisse Dinge bisher noch nicht so funktioniert haben, wie ich es gerne hätte. Daraus kann ich dann ableiten, was ich unternehmen muss, damit ich im nächsten Jahr meinem Ziel näherkomme.

Nehmen wir mal an, du hattest dir für 2018 vorgenommen einen unbefristeten Job mit einem Einstiegsgehalt von 45.000 € zu bekommen, der dir Spaß macht. Ist es dir gelungen? Die Vertragsart und das Gehalt sind schnell gecheckt, aber wie steht es mit dem Zufriedenheitsfaktor? Der ist oft nicht so leicht zu bewerten.

Meiner Erfahrung nach, wird uns oft erst bewusst, was uns wirklich Spaß macht bzw. was uns wirklich wichtig ist auf der Arbeit, wenn wir eine gewisse Zeit in einer Konstellation gearbeitet haben und unsere Erfahrungen sammeln konnten. Direkt nach der Uni fällt es uns daher schwer zu sagen, was genau wir eigentlich suchen um glücklich mit unserem Job zu werden. Oft fehlt es uns auch an Vorstellungsvermögen, wir wissen vielleicht noch überhaupt nicht, welche Möglichkeiten wir „da draußen“ haben!

Aus diesem Grund kann ich im Rückblick jedem raten, möglichst viele Informationen zu sammeln und mit möglichst vielen Menschen über die eigenen Wünsche und Ziele zu sprechen. Mach es nicht mit dir alleine im stillen Kämmerchen aus, sondern nutze den Erfahrungsschatz und die unterschiedlichen Blickwinkel anderer Personen um dich herum! Wenn du auf diese Weise einen ganzen Korb voller Ideen, Ansichten, Empfehlungen und Ratschläge gesammelt hast, ist der Zeitpunkt gekommen dich wieder zurück auf dich zu besinnen. Was willst du? Was bringt dich deinen Zielen im nächsten Jahr näher?

Wir als Arbeitskreis stehen dir hier gerne mit Rat und Tat zur Seite. Nutze unser Forum um Fragen zu stellen, informiere dich auf einem Karrieretag über deine vielfältigen Möglichkeiten oder lasse dich von einem erfahrenen Coach auf den Weg zu deinem ganz persönlichen Erfolg bringen. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: es macht einfach vielmehr Spaß Ziele gemeinsam anzugehen!

 

HAST DU FRAGEN? Dann raus damit, wir Moderatoren beantworten sie dir gerne!

 


Dirk Bansch zugestimmt
Zitat
Topic Tags
Share:
Deine Ziele für 201...
 

[Angepinnt] Deine Ziele für 2019?  

  RSS

Dr. Theresa Rühl
(@akwwtheresa)
Coach Admin
Beigetreten: vor 1 Jahr
Beiträge: 2
10/12/2018 8:12 am  

Das Jahr neigt sich bereits langsam seinem Ende zu. Die Weihnachtszeit bedeutet für mich auch immer eine Rückschau auf das vergangene Jahr: Was ist gut gelaufen? Was ist weniger gut gelaufen? Was kann ich im nächsten Jahr besser machen? Für diese Reflexion nehme ich mir bewusst Zeit. Der Winter bietet sich hier meiner Meinung sehr gut an. Mit einer Tasse Tee auf dem Sofa schreibe ich mir dann alles von der Seele, was mir dazu einfällt. Ich schreibe solche Dinge gerne auf, da mir das Schreiben ein Gefühl von Aufräumen gibt, ich ordne die teilweise etwas wirren Gedankengänge auf einem Blatt Papier.

Nachdem ich aufgeschrieben habe, was gut und weniger gut gelaufen ist, widme ich mich ausgiebig der Frage, was ich im nächsten Jahr besser machen kann! Das bedeutet, ich muss mir mehr oder weniger darüber im Klaren sein, warum gewisse Dinge bisher noch nicht so funktioniert haben, wie ich es gerne hätte. Daraus kann ich dann ableiten, was ich unternehmen muss, damit ich im nächsten Jahr meinem Ziel näherkomme.

Nehmen wir mal an, du hattest dir für 2018 vorgenommen einen unbefristeten Job mit einem Einstiegsgehalt von 45.000 € zu bekommen, der dir Spaß macht. Ist es dir gelungen? Die Vertragsart und das Gehalt sind schnell gecheckt, aber wie steht es mit dem Zufriedenheitsfaktor? Der ist oft nicht so leicht zu bewerten.

Meiner Erfahrung nach, wird uns oft erst bewusst, was uns wirklich Spaß macht bzw. was uns wirklich wichtig ist auf der Arbeit, wenn wir eine gewisse Zeit in einer Konstellation gearbeitet haben und unsere Erfahrungen sammeln konnten. Direkt nach der Uni fällt es uns daher schwer zu sagen, was genau wir eigentlich suchen um glücklich mit unserem Job zu werden. Oft fehlt es uns auch an Vorstellungsvermögen, wir wissen vielleicht noch überhaupt nicht, welche Möglichkeiten wir „da draußen“ haben!

Aus diesem Grund kann ich im Rückblick jedem raten, möglichst viele Informationen zu sammeln und mit möglichst vielen Menschen über die eigenen Wünsche und Ziele zu sprechen. Mach es nicht mit dir alleine im stillen Kämmerchen aus, sondern nutze den Erfahrungsschatz und die unterschiedlichen Blickwinkel anderer Personen um dich herum! Wenn du auf diese Weise einen ganzen Korb voller Ideen, Ansichten, Empfehlungen und Ratschläge gesammelt hast, ist der Zeitpunkt gekommen dich wieder zurück auf dich zu besinnen. Was willst du? Was bringt dich deinen Zielen im nächsten Jahr näher?

Wir als Arbeitskreis stehen dir hier gerne mit Rat und Tat zur Seite. Nutze unser Forum um Fragen zu stellen, informiere dich auf einem Karrieretag über deine vielfältigen Möglichkeiten oder lasse dich von einem erfahrenen Coach auf den Weg zu deinem ganz persönlichen Erfolg bringen. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: es macht einfach vielmehr Spaß Ziele gemeinsam anzugehen!

 

HAST DU FRAGEN? Dann raus damit, wir Moderatoren beantworten sie dir gerne!

 


Dirk Bansch zugestimmt
Zitat
Topic Tags
Share:
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren