Arbeitskreis Wissenschaft und Wirtschaft e.V.

 

Herzlich Willkommen beim Arbeitskreis Wissenschaft und Wirtschaft e.V.

Finde Deinen Traumjob

Komm zum Karrieretag am 6. Oktober 2022 und sprich mit wichtigen Unternehmen aus der Baubranche.

What We Do

    

Karrieretage

Karrieretage im Bereich Bauwirtschaft

 

Coaching

Individuelles und Gruppencoaching

 

Workshops

Online und in-house Workshops für Studierende

Karrieretag Bauwirtschaft Berlin / Brandenburg / Sachsen-Anhalt / Sachsen 2022

Wann und Wo

Donnerstag,  6. Oktober 2022 10 – 15 Uhr

Seminaris CampusHotel
Takustraße 39
14195 Berlin

Agenda

10:00 Uhr: Begrüßung durch Hern Michael Schmidt, Ressortleiter Technik und Bildung des Bauindustrieverbandes Ost e.V.

10:15 Uhr: Grußwort Professor Bernd Schweibenz, FH Potsdaym, FB Bauingenieurwesen

10:30 bis 11.00 Uhr: Diskussionsrunde Studierende – Unternehmen

11:00 bis 15.00 Uhr: Gespräche mit Studierenden an den Unternehmensständen

11:00 bis 15.00 Uhr: Einzelvorträge der Firmen (15 Min) und Seminar, “Emotionale Intelligenz” (30 Min)

15:00 Uhr: Ende

Vorteile für die Studierenden
Lunch: Alle TeilnehmerInnen erhalten ein warmes Mittagessen, eine Flasche Wasser und einen Schokoriegel.
Lebenslaufcheck: Wenn Sie Ihren Lebenslauf mitbringen, können Sie ihn von MitarbeiterInnen der Agentur für Arbeit überprüfen lassen.
Anfahrtsgeld: Alle anwesenden Studierenden erhalten in den Tagen nach dem Karrieretag automatisch einen 5 € Amazon Gutschein als Anfahrtsgeld per Email zugesandt.
Anfahrt mit Flixbus: Wir erstatten Ihnen das Fahrtgeld für die Anreise per FlixBus. (Kommen Sie ab 12 Uhr zum AkWW Stand und bringen Sie bitte Ihr Flixbus Ticket mit.)
Parkgebühren: Wenn Sie mit dem Auto kommen und im Parkhaus parken erstatten wir Ihnen die Parkgebühren. (Kommen Sie ab 12 Uhr zum AkWW Stand und bringen Sie bitte Ihr Parkticket mit.)
Verlosung: Unter allen anwesenden TeilnehmerInnen werden um 14.30 Uhr 20 Fatboy® Air Lounger verlost.

Veranstaltungsort

Der Karrieretag Bauwirtschaft Berlin/Brandenburg findet im modernen Seminaris CampusHotel Berlin statt.

Leicht zu erreichen mit Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln (U3 Dahlem-Dorf) ist dieser Ort ideal für das Zusammentreffen von wissenschaftlichem Nachwuchs und den Unternehmen aus der Baubranche.

Verlosung

Unter allen anwesenden TeilnehmerInnen werden um 14.30 Uhr 20 Fatboy® Air Lounger im Wert von je ca. 100 € verlost.

Anmeldung

Sie können weiter unten auf dieser Seite auf den orangenen Button klicken oder sich direkt .

Diese Firmen sind dabei

Treffen Sie potenzielle Arbeitgeber und finden Sie Ihr Team

MBN GmbH

Hochtief Infrastructure GmbH

Ed. ZÜBLIN AG

Klebl GbmH

Deutsche Bahn AG

Vössing Ingenieurgesellschaft mbH

Implenia

Köster GmbH

PORR GmbH & Co. KGaA

Ablauf des Karrieretags Bauwirtschaft

10:00 Uhr: Begrüßung durch Herrn Michael Schmidt, Ressortleiter Technik und Bildung des Bauindustrieverbandes Ost e.V.

10:15: Grußwort Professor Bernd Schweibenz, FH Potsdam, FB Bauingenieurwesen

10:30 bis 11.00 Uhr: Diskussionsrunde mit Unternehmen

11:00 bis 15.00 Uhr: Gespräche mit Studierenden an den Unternehmensständen

11:00 bis 15.00 Uhr: Einzelvorträge der Firmen (15 Min) und Seminar, “Emotionale Intelligenz” (30 Min)

15:00 Uhr: Ende

Veranstaltungsort: Seminaris CampusHotel Berlin

Der Karrieretag Bauwirtschaft Berlin/Brandenburg findet im modernen Seminaris CampusHotel Berlin statt.

Leicht zu erreichen mit Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln (U3 Dahlem-Dorf) ist dieser Ort ideal für das Zusammentreffen von wissenschaftlichem Nachwuchs und den Unternehmen aus der Baubranche.

Vorteile für Studierende

• Kostenloser Eintritt • Anfahrtsgeld •

Auf dem Karrieretag des Arbeitskreis Wissenschaft und Wirtschaft e.V. lernen Sie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wichtiger internationaler Unternehmen Ihrer Branche kennen, die am Karrieretag über Jobmöglichkeiten direkt Auskunft geben und oft sogar über Einstellungen entscheiden.

Da große Unternehmen erfahrungsgemäß die Daten ihres Personals selten veröffentlichen, sind Kontakte, die Sie hier vor Ort knüpfen, von besonderer Bedeutung und können später noch wertvoll für Sie sein.

 

Tipps für den erfolgreichen Besuch des Karrieretages

Was für Firmen stellen sich vor und was für Fragen könntest Du stellen?

Wie kannst Du Dich vorbereiten und was interessiert Dich besonders?

Treffe MitarbeiterInnen aus Unternehmen und frage, wie die Arbeit dort ist.

Erkundige Dich, was die Firma macht und in welchen Bereichen sie arbeitet.

 

Erzähle den VertreterInnen der Unternehmen, welcher Schwerpunkt Dich begeistert und in welchem Bereich Du später am liebsten arbeiten möchtest.

Was sind Deine Ideale und wo liegt Deine Leidenschaft?

Finde heraus, wie groß die Firma ist und wie viele MitarbeiterInnen sie hat.

Wo sind die Standorte? Ist es ein Unternehmen mit Standorten im Ausland?

Dann besteht die Chance auf Baustellen und Projekten im Ausland zu arbeiten. 

Ist es eine Behörde und damit öffentlicher Dienst?
Dann besteht die Chance auf Teilzeit Arbeit und eventuell eine Beamtenlaufbahn.

Du könntest meistens an einem Ort bleiben und nur in der Region reisen.

Ist es eine kleine Firma? Mit wenigen MitarbeiterInnen?

Dann ist die Chance groß, dass Du Projekte von Anfang bis Ende betreust und begleitest.

Auch eine klasse Sache.

Gibt es die Möglichkeit eines Trainee-Einstiegs?

Dieses bietet Dir die Chance, mehrere Abteilungen zu durchlaufen und danach zu entscheiden, was Dir am besten gefällt und wo Du mitarbeiten möchtest.

Notiere Dir die Namen der AnsprechpartnerInnen.

Das kann von grossem Nutzen sein, auch später im Berufsleben.

Kehre nach Hause zurück mit den Taschen voller neuer Kontakte und interessanten Gesprächen, die Dir mehr Klarheit geben, in welchem Bereich Du später arbeiten möchtest.

Du  hast dann vielleicht schon einen Praktikumsplatz oder eine Werkstudententätigkeit in der Tasche oder sogar schon einen guten Job gefunden.

 

Wir wünschen viel Erfolg!

 

Lunchpaket: Alle TeilnehmerInnen erhalten ein Lunchpaket (Sandwich, Wasser, Schokoriegel)

Lebenslaufcheck: Wenn Sie Ihren Lebenslauf mitbringen, können Sie ihn von MitarbeiterInnen des Arbeitsamts überprüfen lassen

Anfahrtsgeld: Alle TeilnehmerInnen erhalten ein Anfahrtsgeld von 5€, wenn Sie mit dem Auto kommen und weitere Studierende mitbringen, dann 10€. Alternativ erstatten wir Ihnen das Fahrtgeld für die Anreise per FlixBus.

Eindrücke vom Karrieretag Bauwirtschaft NRW am 7. Oktober 2021
(26 Aussteller vor Ort)

Diese Unternehmen waren dabei:

Feedback

Anwesende Studierende

Teilnehmende Unis/Hochschulen

%

Zufriedenheit der TeilnehmerInnen


Feedback Unternehmen

Bestens organisierte Veranstaltung, als Aussteller und Besucher fühlt man sich sehr gut aufgehoben.
Beratungs- und Planungsgesellschaft

Wir können den Erfolg der Karrieremessen zu 100 Prozent bestätigen.
Grötz GmbH & Co. KG

Die Zusammenarbeit und Betreuung war zu unserer vollsten Zufriedenheit, weshalb wir uns für eine erfolgreiche Veranstaltung bedanken.
Wayss & Freytag Ingenieurbau AG

Mit der Organisation und Durchführung waren wir sehr zufrieden und können Sie gerne weiter empfehlen.
ZECH Bau SE

In jeglicher Hinsicht positiv, da Studierende gut über uns informiert waren und mit konkreten Fragen auf uns zukamen.
Hohe Qualität und Quantität der Studierenden – Top!

Vössing Ingenieurgesellschaft

Die Gesamtorganisation [war] wie immer top!
DORNIEDEN Gruppe


Feedback Studierende

Es war ein sehr gelungener Tag, wodurch ich mit etwas Glück meinen ersten Arbeitsplatz in der Bau Branche gewinnen konnte.

Man darf solche Veranstaltungen nicht verpassen.

Es hat sich total gelohnt! Einfach hervorragend.

Ich habe viel Input bekommen und neue Leute kennengelernt auf einem liebevoll gestalteten Event.

Zum ersten Mal war ich auf einer sogenannten Jobmesse und ab jetzt werde ich es immer wieder besuchen.

Sehr informativ und gute Hilfestellung in Sachen Masterarbeit und Berufswahl.

Hat mir sehr geholfen in kürzester Zeit einen Einblick durch persönlichen Kontakt mit den Unternehmen zu geben.

Sehr hilfreich und informativ!

Ich möchte mich nochmals für Ihre tolle Unterstützung bedanken. Der erste Kontakt zu Baufirmen am Online-Karrieretag und der Bewerbungsmappen-Check haben mir den nächsten wichtigen Schritt zum praktischen Berufsleben ermöglicht.

 

Von diesen Universitäten aus Berlin / Brandenburg / Sachsen / Sachsen-Anhalt kommen die Studierenden