Wir gratulieren den GewinnerInnen der Amazon Gutscheine

Der AkWW e.V. und die teilnehmenden Firmen waren begeistert von den zahlreichen Anmeldungen und dem positiven Feedback des Online-Karrieretages Bauwirtschaft und wir freuen uns, die GewinnerInnen der ausgelobten 20 € Amazon Gutscheine bekannt zu geben:

  • Rania Ramdan – Ruhr-Universität Bochum
  • Youssef Benjada – HS Bochum
  • Henrike Schülke Ruhr-Universität Bochum
  • Nico Scheutzel – Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW)
  • Judith Berns – Ruhr-Universität Bochum
  • Akin Arslan – Ruhr-Universität Bochum
  • Raphael Diego Hansen – FH Aachen
  • Semiha Cakmakkaya – Ruhr-Universität Bochum
  • Eyad Shashit – Ruhr-Universität Bochum
  • Kazem Darzidarounkola – Universität Duisburg Essen
  • Nima Garkazi – RWTH Aachen
  • Mohammad Bakre – TH Köln
  • Bashar Suleiman – Universität Duisburg Essen
  • Sanaz Matboo – Universität Duisburg Essen
  • Amir Heidari Kiani – HS Bochum
  • Jan Haak – Bergische Universität Wuppertal
  • Rozerin Sari – Ruhr-Universität Bochum
  • Sven von der Horst – Ruhr-Universität Bochum
  • Mustafa Elbanna – HS Bochum
  • Phillip Paetke – Beuth Hochschule Berlin

Der AkWW e.V. gratuliert allen GeweinnerInnen und bedankt sich bei allen TeilnehmerInnen.

Das Zertifikat der Auslosung kann hier eingesehen werden: Zertifikat

Karrieretage in Corona-Zeiten

Karrieretage in Corona-Zeiten

Die COVID-19 Pandemie hat alle Bereiche des privaten und öffentlichen Lebens verändert. Dennoch ist es wichtig, dass Studierende und Untenehmen sich treffen und Zukunftspläne schmieden können. Diese Brücke zwischen Unternehmen und Studierenden wird normalerweise auf Karrieretagen gebaut, welche der Arbeitskreis Wissenschaft und Wirtschaft e.V. in den Bereichen Bauwirtschaft und Life Sciences erfolgreich organisiert.

Nach intensiven Diskussionen mit Universitäten, Ausstellern und den Betreibern der Veranstaltungsorte hat der AkWW dem Anliegen entsprochen, alle Karrieretage 2020 online abzuhalten, da die unsichere gesundheitspolitische Lage eine verantwortungsvolle Durchführung der Präsenz-Karrieretage verhindert.

Ein Testlauf der virtuellen Karrieretage fand im Juni statt, als der AkWW erfolgreich einen Online Karrieretag Bauwirtschaft mit Universitäten und Ausstellern im Bereich Berlin/Brandenburg organisiert hat.

Vertreter*innen von elf Unternehmen und über 120 Studierende aus dem Bauwesen trafen sich in einem virtuellen Raum zu 15-minütigen Einzelgesprächen. Den Studierenden bot sich die Möglichkeit, interessante Arbeitgeber kennenzulernen und unverbindlich mehr über die Unternehmen zu erfahren. Das Feedback zu diesem Online Karrieretag war sehr positiv, von Seiten der Aussteller und der Studierenden.

Weitere Online Karrieretage werden dieses Jahr in den Bereichen Bauwirtschaft und Life Sciences abgehalten werden:

Online Karrieretage Bauwirtschaft: 2./3. Dezember 2020

Online Karrieretage Life Sciences: 18/19 November 2020

Auf diesen Online Karrieretagen können die Studierenden sich zu 15-minütigen Video Chats mit den Unternehmen anmelden. Diese Video Chats werden direkt über die AkWW Webseite durchgeführt, ohne dass die Gesprächspartner neue Software installieren müssen. 

Der AkWW geht davon aus, dass diese Online Karrieretage eine wertvolle Alternative und Ergänzung zu den Präsenz-Karrieretagen darstellen und zusätzlich zu den geplanten Karrieretagen 2021 durchgeführt werden.

Wordsearch Bauwirtschaft

In diesem Wordsearch sind mehrere Worte aus dem Bereich Bauwirtschaft versteckt. Klicke auf den ersten und letzten Buchstaben eines Lösungswortes, um es zu markieren.


Select Level:
{{ currentLevel.width }}x{{ currentLevel.height }}
{{cell.letter}}

Karrieretag Bauwirtschaft Berlin am 02. Dezember 2021

Am 02.Dezember 2021 findet der zweite Karrieretag Bauwirtschaft Berlin in Falkensee / Berlin statt.

Der erste Karrieretag Bauwirtschaft Berlin am 5. Dezember 2019 hat sehr gutes Feedback von den Ausstellern und Studierenden erhalten und so wurde der AkWW e.V. gebeten, den nächsten Karrieretag bereits Ende Mai 2020 abzuhalten. Dies soll ein jährlich wiederkehrender Event werden.

Studierende kommen entweder mit dem Semesterticket, mit dem Auto oder werden mit komfortablen Reisebussen direkt von den Hochschulen abgeholt. Sie erwarten dort viele namhafte Unternehmen der Baubranche, die Praktika, Jobs, Werkstudierendentätigkeiten und Studienarbeiten zu vergeben haben.

Die Stuidierenden erhalten ein kostenloses Mittagessen, es gibt ein Seminar über Bewerbung und einen Lebenslaufcheck, der vom Arbeitsamt durchgeführt wird.

Mehr Details sind hier zu finden.